Schlagwort-Archive: Regierungskrise

Italien am Tag der Entscheidung: Mario Draghi könnte eine wichtige Rolle spielen

Rauft sich die Koalition um Giuseppe Conte nicht zusammen, könnte eine Expertenregierung übernehmen. Ex-Notenbanker Mario Draghi gilt als heißer Kandidat. Rom. Ziemlich genau eine Woche lang hängt Italiens Politik nun schon im Schwebezustand. Es ist so still geworden um den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Handelsblatt, Politik | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Italien braucht Stabilität statt Krise

Nach Giuseppe Contes Rücktrittsgesuch ist der Regierungswechsel in Rom unausweichlich. Es droht jedoch ein zwischenzeitliches belastendes Machtvakuum. Ein Kommentar Einen schlechteren Zeitpunkt hätte es für die Regierungskrise in Rom nicht geben können. In diesem Jahr trägt das Land erstmals in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Handelsblatt, Meinung | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Italiens Premier ist zurückgetreten – und arbeitet am Comeback

Giuseppe Conte will sich in der innenpolitischen Krise ein neues, stärkeres Mandat verschaffen. Selbst Silvio Berlusconi ist wieder mit im Spiel. Rom. Im wochenlangen Poker um Italiens Macht hat Premier Giuseppe Conte neue Karten auf den Tisch gelegt: Obwohl der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Handelsblatt, Politik | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Italiens Premier gewinnt die Vertrauensfrage – seine Mehrheit bleibt wackelig

Der italienische Ministerpräsident hat die Vertrauensfrage in beiden Parlamentskammern gewonnen. Sein Amt hat Giuseppe Conte aber nur vorerst gesichert. Rom. Nach einer stundenlangen Debatte begann um 21.19 Uhr der Showdown für Italiens Premier: Jeder einzelne Senator wurde aufgerufen, nach seinem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Handelsblatt, Politik | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar